Neue Informationen zum Einspruch gegen Steuerbescheide

Wir hatten auf unserer homepage am 20.11.2004 darauf hingewiesen, dass aufgrund des Verfahrens zum Behindertenpauschalbetrag Einspruch gegen Steuerbescheide eingelegt werden kann.

Auch Schwerbehinderte müssen betriebsbedingte Versetzung akzeptieren

Frankfurt/Main (dpa) - Auch schwerbehinderte ältere Arbeitnehmer müssen betriebsbedingte Versetzungen in eine andere Stadt akzeptieren, wenn sie nicht ihren Arbeitsplatz verlieren wollen.

Landesgleichstellungsgesetz für Hessen verabschiedet

Auch Hessen hat jetzt ein Behindertengleichstellungsgewetz verabschiedet.

Staatliche Prüfung für Gebärdensprachdolmetscherinnen

Staatliche Prüfung für Gebärdensprachdolmetscherinnen und Gebärdensprachdolmetscher in Nürnberg

Entwurf der Regierungskoalition zum Antidiskriminierungsgesetz

Der Hamburger Bundestagsabgeordnete Olaf Scholz hat als zuständiger Berichterstatter der SPD-Fraktion am 14. 12. 2004 auf einer Pressekonferenz den neuen Gesetzentwurf der Regierungskoalition zum Antidiskriminierungsgesetz (zur Umsetzung europäischer Antidisriminierungsrichtlinien) vorgestellt.

Verfahren vor dem Bundesverfassungsgericht zu Behinderten-Pauschbeträgen

Mustereinspruch des Steuerberaterverbandes

Kleine Anfrage

zur Früherkennung und Frühförderung hörgeschädigter Kinder

Leitfaden für Unternehmen

Das Berufsbildungswerk Leipzig hat der Deutschen Gesellschaft einen interessanten Leitfaden für Unternehmen zukommen lassen.

GV-Rundmail: Neue Info für Kartensperre

Neue Info für Kartensperre ab 2005 in BRD auch für Gehörlose.

Hier genaue Info per Internet holen und lesen:
http://www.regtp.de/aktuelles/pm/03106/index.html

Warten auf Godot

"Warten auf Godot" ist eine im Berliner Tacheles Theaterproduktion von Rolf Kasteleiner & La Parole Aux Mains & International Visual Theatre Paris.
Inhalt abgleichen