Hilfe für kleine Ohren

Der Lions-Club Rendsburg-Königsthor kümmert sich in sehr engagierter Weise um die Versorgung von Kindern in Weißrussland und Moldawien mit Hörgeräten. Er bittet auch die Organisationen der Deutschen Gesellschaft bzw. deren Mitglieder darum, gebrauchte Hörgeräte zu spenden.

6. Deaf History International-Kongreß in HU Berlin (31.07.-04.08.2006)

Der Schwerpunkt des 6. DHI-Kongresses 2006 soll gesellschaftliche, politische und soziologische Unterdrückungs- und Diskriminierungsformen gegenüber der Gehörlosengemeinschaft in der Geschichte offen legen und diese reflektieren, um Konsequenzen und Lehren für die Gegenwart und Zukunft zu ziehen. Das Motto für den Kongress lautet: "Die Vergangenheit überwinden und Konsequenzen und Lösungsansätze für die Gegenwart finden".

Stephan Pöhler Beauftragter für die Belange behinderter Menschen

Am 30. Treffen der Landesbeauftragten für behinderte Menschen und der BAR am 22./ 23. November 2005 in Mainz nahm erstmals Stephan Pöhler als Beauftragter für die Belange behinderter Menschen der Staatsregierung des Freistaates Sachsen teil.
Seine Bestellung erfolgte am 18. Oktober 2005 durch den sächsischen Ministerpräsidenten Prof. Dr. Georg Milbradt.

Neues Präsidium beim Deutschen Gehörlosen-Bund e.V.

Im Rahmen seiner Generalversammlung vom 14.-16.10.2005 in Bayreuth hat der Deutsche Gehörlosen-Bund e.V. (DGB) ein neues Präsidium gewählt. Die bisherige Präsidentin Gerlinde Gerkens hat ihr Amt wie angekündigt abgegeben. Zum neuen Präsidenten wurde mit großer Stimmenmehrheit Alexander von Meyenn aus Hamburg gewählt, der dem Präsidium schon bisher als Schatzmeister angehörte.
Zum Newsletter anmelden email